Access denied for user 'bjoerns'@'172.17.135.189' (using password: YES) Der Verlag | MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Der Verlag

Über die RS-RegioMediaServices Verlags Ltd. & Co. KG

Ein modernes Nachrichtenmedium mit dem lokalen Anspruch, ein Forum für Bürger, Vereine, die lokalen politischen Parteien und für Handel und Gewerbe zu sein - das war die Vision von Reinhard Schmidt (Redakteur) und Peter Blaeser (IT-Kaufmann), als sie im Jahr 2006 die Idee zur Netzzeitung AK-Kurier (www.ak-kurier.de) für den Landkreis Altenkirchen hatten. Durch die Hilfe von Freunden und Verwandten entstanden die Website und ein umfangreiches, eigenes Content-Management-System. Am 1. Februar 2007 wurde nach langen Überlegungen die RS-RegioMediaServices Verlags Ltd. & Co. KG gegründet. Der Online-Start der Netzzeitung erfolgte kurz darauf.

Da eine Zeitung natürlich vom Inhalt lebt, nahm Reinhard Schmidt am Anfang sehr viele Termine wahr, es entwickelte sich daraus ein Fulltime-Job. Es wurden die ersten freien Mitarbeiter angeworben und auch die jetzige Redaktionsleitung Helga Wienand-Schmidt verstärkte das Team.

Redaktionelle Themen gab es im Kreis Altenkirchen genug. Eine qualitative Berichterstattung stand dabei immer im Vordergrund. Die Themen und Sorgen der Menschen aus der unmittelbaren Umgebung waren schnell ein Garant dafür, dass immer mehr Menschen den AK-Kurier kannten und regelmäßig die Website nach den neusten Nachrichten der Region durchstöberten. Ab Ende 2009 wurde die Website komplett für Suchmaschinen optimiert. Dies führte dazu, dass ein großer Teil des Traffics nun über Besucher kam, die nach Orten, Geschäften und Ereignissen in der Region suchten. Durch Google News kamen dann bei besonderen Ereignissen, wie z.B. einem Erdbeben im Westerwald, plötzlich tausende Besucher innerhalb weniger Stunden auf die Website. Durch den wachsenden Erfolg überlegte man sich, das Content-Management auszubauen und regional zu expandieren. So entstand im Jahr 2009 der WW-Kurier (www.ww-kurier.de) für den Westerwaldkreis und 2011 der NR-Kurier (www.nr-kurier.de) für den Kreis Neuwied. Die Social Media Kommunikation wurde ausgebaut, jeder Kurier erhielt eine eigene Facebook Seite und einen eigenen Twitter-Account. Momentan haben die drei Kuriere zusammen knapp 10.000 Facebook Fans - Tendenz steigend. Auch das Team wuchs stetig. Derzeit gehören 20 Mitarbeiter dazu, die sowohl in Sachen aktueller Berichterstattung und dem Anzeigenwesen tätig sind. 13.000 Besucher am Tag sind der Normalfall. Im Monat erreichen die Kuriere bis zu 280.000 aktive Leser in den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald, auch hier mit steigender Tendenz.


Informationen im Überblick:

Die RS-RegioMediaServices Verlags Ltd. & Co KG wurde im Januar 2007 gegründet und im Januar 2017 in die MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG umfirmiert.

Firmensitz und Sitz der Kommanditgesellschaft:
Köttinger Weg 31, 57537 Wissen

Handelsregistereintragung:
Amtsgericht Montabaur, HRA 20337

Gesellschafter:
Peter Blaeser
Helga Wienand-Schmidt
Björn Schumacher

Geschäftsführung:
Peter Blaeser

Steuernummer:
02/201/033/4

Gegenstand des Verlages:
Herausgabe der Internetzeitungen AK-Kurier, WW-Kurier und NR-Kurier
Erstellung von Flyern, Broschüren, Homepages.

Am 1. Februar 2007 startete die Internetzeitung www.ak-kurier.de.
Ein Nachrichtenmedium mit dem regionalen Schwerpunkt des Landkreises Altenkirchen im Internet, das für alle Interessenten nutzbar ist.
Die tägliche Herausgabe finanziert sich über Anzeigen.
Für Nutzer/Leser ist die Internetzeitung kostenlos.
Der WW-Kurier startete 2009 und der NR-Kurier 2011.